Ein Film von Carolina Hellsgård, Drama, 94min, Farbe, FSK12, DE/NL/PL 2019


© NiKo Film / FLICKFILM / The Film Kitchen / Staron Film / WDR / SWR
gefördert von: Medienboard Berlin-Brandenburg, BKM, Film- und Medienstiftung NRW, Creative Europe MEDIA, nordmedia, FFA, The Netherlands Film Fund, Polish Film Institute, Netherlands Film Production Incentive, German Films
Weltvertrieb: Picture Tree International
Dt. Verleih: Camino Filmverleih

 

Synopsis 

Claire, ein eigenwilliges Mädchen, verbringt die Ferien mit ihrer älteren Schwester Zoe und ihrer Mutter Sophie in Spanien. Sie wohnen in einem Hotel am Strand in Andalusien. Sophie verbringt ihre Tage am Pool und zeigt nur minimales Interesse an ihren Töchtern. Anfangs klammert sich Claire an ihre ältere Schwester Zoe. Doch als sich Zoe in Michael, einen Jungen ihres Alters, verliebt ist Claire auf sich allein gestellt. Am Strand freundet sich Claire mit dem jungen senegalesischen Strandverkäufer Amram an. Sie versucht ihm zu helfen, und macht dadurch unabsichtlich seine verzweifelte Situation noch aussichtsloser. Schließlich möchte Amram zu seinem Vater in Senegal zurück kehren. In der Hoffnung, das Richtige zu tun, versteckt Claire Amram im Boot, als die Familie einen Tagesausflug nach Gibraltar macht.

Cast

Sabine Timoteo, Zita Gaier, Gedion Oduor Wekesa, Nicolais Borger, u.a.

Crew

Produzentin

Nicole Gerhards

Koproduzenten

Johanna Aust, Jan Van der Zanden,Ineke, Kanters, Malgorzata Staron

Regie

Carolina Hellsgård

Drehbuch

Carolina Hellsgård

Kamera DoP

Wojciech Staron

Editorin

Ruth Schönegge

Szenenbild

Ben Zuydwijk

Kostüm

Alette Kraan

Maske

Susa Jiritano

Casting

Ulrike Müller, Jacqueline Rietz

Musik

Alex Simu

Ton

Jaap Sijben

Herstellungsleitung

Katja Morgeneier

Produktionsleitung

Anne Lessnick

Filmgeschäftsführung

Lies Schumandl

 

Presse

"Geschickt verknüpft der Film die Zeit des Heranwachsens und des Sich-unverstanden-Fühlens mit der harschen Lebensrealität Geflüchteter."
Kino Zeit 

"Carolina Hellsgård schreckt nicht davor zurück, das Elend von Hotelburg, Animateuren, Dauerparty in Bilder zu setzen, schön, hellblau und beklemmend."
Süddeutsche Zeitung 

"Hellsgård hat auch eine subtile unaufdringlich feministische Perspektive. Es geht darum, wie die Gesellschaft aus einem jungen selbstbewussten Mädchen versucht, ein abgerichtetes geschöpf zu machen. Einen angepassten Menschen, der die Erwartungen erfüllt."
SWR2 Kultur

"Indem sie all diese nur angerissenen Motive mit dem Ungewissheits-Lebensalter Pupertät zu einem kraftvollen visuellen Ganzen fügt, gelingt Hellsgård ihr bislang reifster Film."
FILMDIENST

"SUNBURNED erzählt drakonisch mit oft beiläufigen Verweisen und eben solchem beiläufigen Witz und stellt große Fragen. Das ist schon mehr, als den meisten Filmen gelingt."
SWR2 KUKTUR

"Bedrückend schöne, surreale Landschaftsaufnahmen durchziehen den feinfühlig inszenierten Film - Bilder, in denen alle Grenzen verwischen."
INDIEKINO BERLIN 

"Nun kombiniert die aus Schweden stammende Carolina Hellsgård eine klassische Coming-of-Age-Story mit der noch immer aktuellen Flüchtlingsthematik und erweist sich damit erneut als eine der derzeit interessantesten Filmschaffenden des deutschen Kinos."
FILMSTARTS.DE

"Einmal mehr erweist sich Hellsgård auch in ihrem dritten Film als genaue Beobachterin von Zwischentönen [...] und etabliert sich als eine der interessantesten Erzählerinnen ihrer Generation."
PROGRAMMKINO

"Und so entwickelt sich mit viel Fingerspitzengefühl eine Liebesgeschichte, die den Zuschauer mit Sicherheit bewegen wird."
FILME.de

"Ein romantischer, unschuldiger Zauber liegt über dieser Coming-of-Age-Geschichte."
SPIELFILM.de

 

Festivals

16. Alice Nella Città - Rome Film Festival 2019
41. Filmfestival Max Ophüls Preis 2020 - Wettbewerb Spielfilm
43. Göteborg Film Festival 2020 - International Competition 
16. Achtung Berlin Filmfestival 2020
15. Busan International Kids & Youth Film Festival 2020
60. Zlín International Film Festival for Children and Youth 2020
37. BUFF International Film festival Malmö 2020
23. Kristiansand International Children's Film Festival 2020

Trailer